SPD-Unterbezirk Rosenheim-Land

...beim SPD-Kreisverband Rosenheim-Land.

Schön, dass Sie sich für unsere Arbeit interessieren.

Auf diesen Seiten finden Sie alles über unsere politische Arbeit, unsere Ziele und die handelnden Personen dahinter. Machen Sie sich selbst ein Bild von uns.

Beachten Sie auch unsere facebook-Seite, wir freuen uns natürlich über likes und auch sonst über Ihre Anregungen, nutzen Sie hierfür unsere Kontakt-Seite.

Herzlichst Ihre

Alexandra Burgmaier
Kreisvorsitzende

23. Juni 2016

Für eine deutsche Außenpolitik der Diplomatie und Krisenprävention plädierte die Beauftragte der Bundesregierung für Menschenrechtspolitik und humanitäre Hilfe, die Traunsteiner Bundestagsabgeordnete Dr. Bärbel Kofler, bei ihrer Rede vor den Delegierten des SPD-Bundeswahlkreises Rosenheim. In ihrem Amt, das Kofler erst kürzlich zum 1. März dieses Jahres angetreten hat, berät sie die Bundesregierung und insbesondere den Außenminister zu einem breiten Themenfeld zur weltweiten Menschenrechtslage und der vor Ort geleisteten humanitären Hilfe.

mehr…

12. Juni 2016

Unter blau-weißem Himmel konnte die Bezirksrätin Elisabeth Jordan kürzlich eine Delegation des Landschaftsverbandes Rheinland in Rosenheim begrüßen und begleitete die Gruppe zu einer abwechslungsreichen Stadtführung. Die Gäste des Landschaftsverband Rheinland waren zu Austausch- und Informationsgesprächen in Einrichtungen des Bezirks Oberbayern im Raum Rosenheim zu Gast. Das Aufgabenprofil des Landschaftsverbandes Rheinland deckt sich optimal mit den Zuständigkeiten des Bezirks Oberbayern und so können diese Gespräche bei so wichtigen Themen wie Inklusion oder psychiatrischen Versorgung der Menschen sehr wertvoll bei der Entwicklung von Konzepten sein.

mehr…

05. Juni 2016

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

als Ihre Bezirksrätin möchte ich Sie sehr gerne auf den Inklussionspreis 2016 des Bezirks Oberbayern aufmerksam machen:

„Wer, wie, was – gemeinsam macht das Leben Spaß!“ Unter diesem Motto lobt der Bezirk Oberbayern den Inklusionspreis 2016 aus. Der Bezirk möchte diesmal Projekte und Initiativen auszeichnen, die innovative Wege der Teilhabe für Kinder, Jugendliche und junge Volljährige mit Behinderungen gehen. Die Ausschreibung läuft vom 18. April bis 30. Juni 2016.

mehr…

Mit Unverständnis reagiert der Vorstand der Landkreis-SPD auf die Ablehnung einer weiteren Bahnhaltestelle in Stephanskirchen durch den dortigen Gemeinderat. „Hier wurde eine Riesen-Chance zur Entlastung des Straßenverkehrs im östlichen Landkreis vertan“, kritisierte Kreisvorsitzende Alexandra Burgmaier bei der jüngsten SPD-Vorstandssitzung. Während im Westen an der Mangfallstrecke laufend neue Haltestellen entstünden, dränge man sich nun im Osten des Landkreises weiterhin täglich durch den Stau in Schloßberg, obwohl am Bahnhof Rosenheim ohnehin akute Parkplatznot bestünde. Es sei bitter, dass die CSU-Fraktion im Gemeinderat Stephanskirchen diese Ablehnung herbeigeführt habe, von den CSU-Landtags- und Bundestagsabgeordneten gebe es überhaupt keine Stellung zu dieser Entscheidung. „Hier fehlt es an verkehrspolitischem Weitblick für die Region!“, bedauerte der SPD-Kreisvorstand abschließend in seiner Sitzung.

mehr…

Einen sofortigen Stopp der TTIP-Verhandlungen fordert der SPD-Kreisvorstand nach Bekanntwerden der Geheimdokumente. "Die von der SPD gesetzten roten Linien sind nunmehr überschritten, das Vertrauen in die Verhandlungen ist nachhaltig gestört", begründete Kreisvorsitzende Alexandra Burgmaier den Vorstoß. In einer Resolution an die Bundesregierung sowie die SPD-Parteivorstände in Berlin und München wird daher eine Beendigung der Verhandlungen gefordert.

Die Pressemitteilung und den Wortlaut der Resolution finden Sie hier: TTIP Verhandlungen stoppen - Resolution (PDF, 54 kB)

mehr…

Mit überwältigender Mehrheit hat der Parteitag der Landkreis-SPD in Rohrdorf Alexandra Burgmaier für weitere zwei Jahre zur Vorsitzenden gewählt. "Wir haben viel vor in den nächsten zwei Jahren und wollen uns aktiv in die Landkreispolitik, aber auch in die Partei einbringen", betonte Burgmaier ihr Ziel, die Sozialdemokratie den Menschen wieder näher zu bringen. "Die Gesellschaft braucht mehr Sozialdemokratie und weniger AFD"; Rechtspopulisten seien ein Problem und nicht die Lösung.

Gastrednerin war die bayerische SPD-Generalsekretärin Natascha Kohnen, die bedauerte, dass die SPD in der großen Koalition zu wenig sozialdemokratische Politik durchsetzen könne. "Das macht uns bei vielen Menschen unglaubwürdig, auch weil wir zu wenig zeigen, was von Merkel, Schäuble & Co. alles zum Wohl der Menschen verhindert wird".

mehr…

„Der Werkstoff Holz hat angesichts der Wohnraumverknappung eine große Zukunft“, so die einhellige Überzeugung der Mitglieder des SPD-Kreisvorstands nach dem Besuch der Firma Eder Holzbau in Bad Feilnbach. Das Familienunternehmen ist in der Region eine feste Größe und bietet innovative und kostengünstige Holz-Wohnkonzepte, die derzeit auch als Alternative zur Unterbringung von Flüchtlingen in mehreren Kommunen Verwendung finden. Die SPD-Mitglieder interessierten sich bei ihrem Besuch insbesondere für die anfallenden Kosten sowie die Nachhaltigkeit solcher aus Holz gebauten Flüchtlingswohnheime.

mehr…

Trotz eines sehr ungünstigen Termins mitten in den Osterferien kamen 70 Interessierte zu der Informationsveranstaltung der SPD Bad Aibling-Rosenheim Land rund um das Thema EU Führerscheinnovelle und Müdigkeit als Unfallursache mit dem Vorsitzenden des Bundestags-Verkehrsausschusses Martin Burkert (SPD) und dem Verkehrsexperten Roland Popp von der Universität Regensburg als Referenten ins Kurhaus Bad Aibling. Dort wurden sie von der SPD Vorsitzenden des Kreisverbandes Rosenheim Land, der stellv. Landrätin Alexandra Burgmeier und dem Bad Aiblinger Schlafmediziner Univ. Prof. Nikolaus Netzer begrüßt und durch die Veranstaltung geführt.

mehr…

Mehr Meldungen

BayernSPD bei YouTube

Alle Videos

Die Europakandidaten bei Flickr

  • 25.06.2016, 15:00 Uhr
    4. Malefiz-Open-Turnier der SPD Tuntenhausen | mehr…
  • 26.06.2016, 06:00 Uhr
    Großkarolinenfelder Trödelmarkt mit Kinderfest | mehr…
  • 26.06.2016, 12:00 – 14:30 Uhr
    Bergauf-Tour mit Andrea Nahles | mehr…

Alle Termine

Die bayerische Schuldenuhr tickt ohne Pause. Zinsen für die BayernLB:

2.231.199.707 €

  • Pro Tag: 977.621,92 €
  • Pro Stunde: 40.734,25 €
  • Mehr erfahren