SPD-Unterbezirk Rosenheim-Land

...beim SPD-Kreisverband Rosenheim-Land.

Schön, dass Sie sich für unsere Arbeit interessieren.

Auf diesen Seiten finden Sie alles über unsere politische Arbeit, unsere Ziele und die handelnden Personen dahinter. Machen Sie sich selbst ein Bild von uns.

Beachten Sie auch unsere facebook-Seite, wir freuen uns natürlich über likes und auch sonst über Ihre Anregungen, nutzen Sie hierfür unsere Kontakt-Seite.

Herzlichst Ihre

Alexandra Burgmaier
Kreisvorsitzende

23. Mai 2016

Einen sofortigen Stopp der TTIP-Verhandlungen fordert der SPD-Kreisvorstand nach Bekanntwerden der Geheimdokumente. "Die von der SPD gesetzten roten Linien sind nunmehr überschritten, das Vertrauen in die Verhandlungen ist nachhaltig gestört", begründete Kreisvorsitzende Alexandra Burgmaier den Vorstoß. In einer Resolution an die Bundesregierung sowie die SPD-Parteivorstände in Berlin und München wird daher eine Beendigung der Verhandlungen gefordert.

Die Pressemitteilung und den Wortlaut der Resolution finden Sie hier: TTIP Verhandlungen stoppen - Resolution (PDF, 54 kB)

mehr…

10. Mai 2016

Mit überwältigender Mehrheit hat der Parteitag der Landkreis-SPD in Rohrdorf Alexandra Burgmaier für weitere zwei Jahre zur Vorsitzenden gewählt. "Wir haben viel vor in den nächsten zwei Jahren und wollen uns aktiv in die Landkreispolitik, aber auch in die Partei einbringen", betonte Burgmaier ihr Ziel, die Sozialdemokratie den Menschen wieder näher zu bringen. "Die Gesellschaft braucht mehr Sozialdemokratie und weniger AFD"; Rechtspopulisten seien ein Problem und nicht die Lösung.

Gastrednerin war die bayerische SPD-Generalsekretärin Natascha Kohnen, die bedauerte, dass die SPD in der großen Koalition zu wenig sozialdemokratische Politik durchsetzen könne. "Das macht uns bei vielen Menschen unglaubwürdig, auch weil wir zu wenig zeigen, was von Merkel, Schäuble & Co. alles zum Wohl der Menschen verhindert wird".

mehr…

17. April 2016

„Der Werkstoff Holz hat angesichts der Wohnraumverknappung eine große Zukunft“, so die einhellige Überzeugung der Mitglieder des SPD-Kreisvorstands nach dem Besuch der Firma Eder Holzbau in Bad Feilnbach. Das Familienunternehmen ist in der Region eine feste Größe und bietet innovative und kostengünstige Holz-Wohnkonzepte, die derzeit auch als Alternative zur Unterbringung von Flüchtlingen in mehreren Kommunen Verwendung finden. Die SPD-Mitglieder interessierten sich bei ihrem Besuch insbesondere für die anfallenden Kosten sowie die Nachhaltigkeit solcher aus Holz gebauten Flüchtlingswohnheime.

mehr…

Trotz eines sehr ungünstigen Termins mitten in den Osterferien kamen 70 Interessierte zu der Informationsveranstaltung der SPD Bad Aibling-Rosenheim Land rund um das Thema EU Führerscheinnovelle und Müdigkeit als Unfallursache mit dem Vorsitzenden des Bundestags-Verkehrsausschusses Martin Burkert (SPD) und dem Verkehrsexperten Roland Popp von der Universität Regensburg als Referenten ins Kurhaus Bad Aibling. Dort wurden sie von der SPD Vorsitzenden des Kreisverbandes Rosenheim Land, der stellv. Landrätin Alexandra Burgmeier und dem Bad Aiblinger Schlafmediziner Univ. Prof. Nikolaus Netzer begrüßt und durch die Veranstaltung geführt.

mehr…

Zahlreiche gemeinsame Themen gab es beim Regionaltreffen der SPD-Ortsverereine im Rosenheimer Westen zu besprechen. Im Vordergrund standen die Verkehrssituation sowie die Herausforderungen der Flüchtlingsthematik vor Ort. Eingeladen hatte diesmal der SPD-Ortsverein Großkarolinenfeld beim Wirt von Dred. Ortsvereinsvorsitzender Franz Dußmann konnte auch die SPD-Kreisvorsitzende Alexandra Burgmaier begrüßen, die sich sehr über den überregionalen Austausch freute.

mehr…

Elf Mannschaften waren diesmal in Bad Feilnbach beim traditonellen Stockschiessen des SPD Kreisverbands Rosenheim dabei. Mit einer bravourösen Leistung gelang es der Moarschaft vom ESC Waldheim mit Franz Gerzer, Josef Unrecht, Bartl Sigl und Udo Hirtreiter, den 2015 gewonnen SPD-Kreispokal erfolgreich zu verteidigen. "Respekt! Do konnst no was lerna für die Politik", analysierte Kreisvorsitzende Alexandra Burgmaier anerkennend die strategische und technische Leistung der Sieger.

mehr…

Experiment geglückt! Zufrieden waren die Vorsitzenden der beiden Arbeitsgemeinschaften 60plus der SPD von Rosenheim-Stadt, Helmut Pritschet, und Rosenheim-Land, Heinz Oesterle, mit der Teilnahme bei der ersten gemeinsamen Jahreshauptversammlung im Gasthaus Höhensteiger. Als Hauptreferentin konnten sie im vollbesetzten Saal die 60plus-Bundesvorsitzende Angelika Graf begrüßen.

mehr…

Die SPD-Kreistagsfraktion sieht die Herausforderungen des Landkreises vor allem im Bereich des Öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV), bei der Schaffung von bezahlbarem Wohnraum für Normalverdiener sowie bei verträglichen Lösungen der durch die Flüchtlingssituation bedingten Probleme.

Bei einem Gespräch mit den OVB-Heimatzeitungen im Kolbermoorer Rathaus bekräftigten die SPD-Kreisräte ihre Entschlossenheit, sich mit politischen Vorstößen konstruktiv einzubringen. Fraktionssprecher Peter Kloo forderte ein stärkeres Engagement der landkreiseigenen Wohnungsbaugesellschaft. Kreisvorsitzende Alexandra Burgmaier (Foto), die auch stellvertretende Landrätin ist, forderte Landrat Wolfgang Berthaler auf, Anregungen aus dem Kreisrat stärker zu berücksichtigen. "Der Kreistag ist kein Abnick-Gremium; wir wollen uns stärker einbringen", betonte sie.

mehr…

Mehr Meldungen

BayernSPD bei YouTube

Alle Videos

Die Europakandidaten bei Flickr

  • 29.05.2016, 10:00 Uhr
    Frühschoppen mit Ewald Schurer | mehr…
  • 30.05.2016, 19:30 Uhr
    Vorstandssitzung Kreisverband Rosenheim-Land | mehr…
  • 03.06.2016, 19:00 Uhr
    München braucht mehr Mieterschutz | mehr…

Alle Termine

Die bayerische Schuldenuhr tickt ohne Pause. Zinsen für die BayernLB:

2.204.569.490 €

  • Pro Tag: 977.621,92 €
  • Pro Stunde: 40.734,25 €
  • Mehr erfahren