Das Wahlrecht ist das Herz der Demokratie

Wir haben das große Glück, in einem Land zu leben, in dem die Menschen selbst politisch bestimmen können. Dafür hat die Sozialdemokratie einen historischen Beitrag geleistet. Auch wenn einem nicht immer alles an den Parteien gefällt - nutzen wir diese Möglichkeit!

Politischer Protest durch das Wählen extremistischer Parteien hat keinen Sinn und ist riskant für die Demokratie: nicht alles, was sich Alternative nennt, ist auch tatsächlich eine!

Am 8. Oktober 2023 werden in Bayern ein neuer Landtag und neue Bezirkstage gewählt. Bisher wird die Region Rosenheim ausschließlich von Vertretern der CSU und der AfD vertreten.

**Nutzen Sie daher Ihre Stimme, um der Region eine soziale und verantwortungsvolle Stimme in München zu geben.

Unterstützen Sie unsere Kandidaten und Kandidatinnen aus den Stimmkreisen Rosenheim-West und Rosenheim-Ost jeweils mit Ihrer Erst- und Zweitstimme.

Informationen erhalten Sie auf den jeweiligen Homepages der Kandidaten:

Stimmkreis Rosenheim-West:

In den Landtag: Heinz Oesterle

www.heinz-oesterle.de

In den Bezirkstag: Petra Keitz-Dimpflmeier

www.keitz-dimpflmeier.de

Stimmkreis Rosenheim-Ost:

In den Landtag: Thomas Frank

www.thomas-frank.ro

In den Bezirkstag: Jonah Werner

www.jonah-werner.de